___STEADY_PAYWALL___

Video: Der Geburtsort Jesu heute

Auf der Suche nach Weihnachten in Bethlehem

Video
„Zu Bethlehem geboren“ - gesungen vom Wiesbadener Kinderchor.Video: Michael Bönte
Graffiti auf der israelischen Mauer in Bethlehem

Vor 2.000 Jahren wurde hier Jesus geboren. Heute zieht sich eine Mauer durch Bethlehem, die palästinensisches und israelisches Gebiet trennt. Krieg, Not und Angst ist überall sichtbar. Und Weihnachten?

Anzeige

Der Geburtsort Jesu ist heute eine geteilte Stadt. Eine Mauer trennt palästinensisches und israelisches Gebiet. In der Stadt sind die Wunden der Kämpfe beider Seiten überall sichtbar. Aber auch die Weihnachtsgeschichte hat hier noch seinen Platz. Die Graffiti auf der Mauer erzählen davon, das Caritas-Baby-Hospital und natürlich die Geburtskirche.

Drucken
Anzeige