___STEADY_PAYWALL___

Namen und Nachrichten

Pfarrer Wilfried Sendt gestorben

Namen und Nachrichten

Am 15. August ist Pfarrer Wilfried Sendt im Alter von 85 Jahren gestorben.

Anzeige

Am 15. August ist Pfarrer Wilfried Sendt im Alter von 85 Jahren gestorben. Dies teilte das Bischöfliche Generalvikariat Münster mit. Sendt wurde am 28. Juni 1935 in Köln geboren und empfinger am 2. Februar 1961 in Münster die Priesterweihe.

Als Kaplan war er in St. Otger Stadtlohn, St. Antonius Herten, St Laurentius Haltern sowie Christus König Wilhelmshaven-Nord und St. Willehad Wilhelmshaven tätig. 1973 wurde er Pfarrverwalter in St. Juliana Duisburg-Walsum, wo er 1975 zum Pfarrer ernannt wurde und bis zu seinem Ruhestand 2000 blieb.

Das Requiem für den Verstorbenen ist am 28. August um 12 Uhr in der St.-Juliana-Kirche Duisburg-Wehofen. Die Beisetzung erfolgt anschließend auf dem Friedhof in Walsum.

Drucken
Anzeige