___STEADY_PAYWALL___
 

Kirche+Leben Lexikon

Wer war Richard Schulte Staade?

Kirche+Leben Lexikon

Daten und Fakten aus dem Leben von Richard Schulte Staade.

Anzeige

Richard Schulte Staade war von 1974 bis 2006 Pfarrer im Wallfahrtsort St. Marien Kevelaer. 1985 wurde er nichtresidierender Domkapitular am münsterschen St.-Paulus-Dom.

  • geb. 25.01.1932 in Werden/Ruhr
  • 21. Juni 1963 Priesterweihe
  • 1963 Aushilfe in Bocholt St. Georg
  • 1963 Kaplan in Coesfeld St. Jakobi
  • 1966 Bezirksvikar für das Bischöfliche Kommissariat Niederrhein in Wesel
  • 1970 bis 2000 Mitglied des Priesterrates
  • 1971 Domvikar in Münster, Leiter der Abteilung Erwachsenenseelsorge, Leiter und Geistlicher Beirat der Gruppe Familienseelsorge, Stellvertretender Leiter der Hauptabteilung Seelsorge im Bischöflichen Generalvikariat und Diözesanbeauftragter der Katholischen Ehe- und Familienberatung im Bistum Münster
  • 1972 desgl. und komm. Diözesanpräses des ACV
  • 1972 zusätzlich Caeremonarius am St.-Paulus-Dom in Münster
  • 1973 desgl. und Geistlicher Beirat des Familienbundes der deutschen Katholiken im Bistum Münster
  • 1974 Pfarrer in Kevelaer Basilika St. Marien
  • 1976 Dechant im Dekanat Goch
  • 1982 Ehrendomkapitular in Münster
  • 1982 erneut Dechant im Dekanat Goch
  • 1985 nichtresidierender Domkapitular in Münster
  • 1988 Definitor im Dekanat Goch
  • 1989 Konsistorialrat h.c. der Apostolischen Exarchie für Ukrainer des byzantinischen Ritus in Deutschland und Skandinavien
  • 1992 Ehrendomkapitular an der Kathedralkirche in Luxemburg
  • 1992 Päpstlicher Ehrenprälat
  • 1994 erneut Definitor im Dekanat Goch
  • 1995 Archimandrid des Patriarchates Antiochien
  • 1996 Ehrendomherr im Bistum Roermond/Niederlande
  • 1999 Ehrendomherr und Konsistorialrat im Bistum Presov/Slowakei
  • 2000 Archimandrit und Patriarchal-Exarch des Patriachates von Antiochien und dem gesamten Orient
  • 2006 Pfarrer em. in Wesel St. Martini
  • 2007 Emeritierung als nichtresidierender Domkapitular
  • 2008 Ehrendomherr von Pressow/Slowakei
  • 13. Januar 2020 - verstorben in Kevelaer
Drucken
Anzeige